Reise auf den Spuren des Odysseus – Reiseveranstaltung von “Chironas Reisen”

Die “Reise auf den Spuren des Odysseus” ist die erste deutschsprachige Reiseveranstaltung von “Chironas Reisen”. 

Es handelt sich um eine 14-tägige Griechenlandreise über Athen, Cap Sounion und verschiedene Inseln der Ägäis, im September 2018 – auf der Suche nach der Heimat unserer Seele..  

Eine Seminarreise – in Kooperation mit dem deutschen Philosophen, Buchautor und Astrologen Johann Wolfgang Denzinger – über die 12 Stationen der Odyssee, ihre versteckte Botschaften und ihre Bedeutung.

 

KURZBESCHREIBUNG DER REISE:

Von Athen aus geht es zum Poseidon Tempel auf Cap Sounion. Danach geht die Reise über verschiedenen Inseln der Ägäis (westliche Kykladen: Serifos, Milos, Kimolos) zurück nach Athen. Dabei besprechen wir – wenn möglich mit Blick auf das Meer – die 12 Stationen der Odyssee. Sie zeigen uns den Weg heraus aus den Wirrungen und Täuschungen, die der Kampf um den Erhalt unseres Lebens mit sich bringt. Meistern wir diese Stationen, steht unserer Berufung nichts mehr im Wege: Wir sind nach „Ithaka“ heimgekehrt. (Siehe dazu das Buch von Johann Wolfgang Denzinger: „Die Odyssee im Tierkreis“). Der griechische Tanz, angeleitet von Ilias, die Erholung am Strand, der Ouzo und die Abende in der Taverne werden dabei nicht zu kurz kommen.

Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Homepage, hier..

 

ÜBER DEN VERANSTALTER:

“Chironas Reisen” ist ein spezialisiertes Reisebüro für spirituellen Tourismus in Griechenland. Wir planen, organisieren und betreuen massgeschnittene Reisen, bei denen der Urlaub mit Selbsterkenntnis- bzw. Selbstheilungsveranstaltungen kombiniert wird.

Unsere langjährige Freundschaft mit Johann Wolfgang Denzinger hat uns zu dieser ersten gemeinsamen Reiseveranstaltung geführt, worüber wir uns besonders freuen.

 

Tags: Chironas Journeys
X